Junge Medien Thüringen e.V.

Wir sind der Mediennachwuchs.

Co-Produktion „true“ feierte Premiere

| Keine Kommentare

Das junge Produktionsteam um Regisseur und Autor Simon Schneider sowie Fabian Hagedorn und Constantin Maier feierte zusammen mit vielen Mitwirkenden vor und hinter der Kamera vergangenen Samstag im Lichthaus Weimar Premiere des Kurzfilms true. Der Film über das gefährliche Spiel zwischenmenschlicher Beziehungen in einer vernetzten Welt wurde im Sommer 2014 in Erfurt an neun Drehtagen gefilmt. Die Hauptrollen spielten die jungen Schauspieler Lena Ladig, Julian Mosbach und Jacob Gunkel. Hier auch ein Artikel zum Dreh in der Thüringischen Landeszeitung TLZ. Für das junge Produktionsteam war es die erste eigene, professionelle Filmproduktion mit dem „großen Besteck“ auf völlig eigenen Beinen. An der Kino-Kamera stand Flu Popow und auch für das Licht schlossen sich junge Profis aus ganz Deutschland dem Thüringer Team an.

Rund 30 junge Medienmacher wirkten in dem Projekt mit. Henryk Balkow als Co-produzierender Produktionsleiter bereitete die neun Drehtage mit einem Unterstützungs-Team vom junge medien thüringen e.V. vor und begleitete die Produktion vom junge medien Produktionsbüro aus. Tabea Zentgraf, Darius Kordon, Lukas Laube, Denny Willmann, Maik Leitlof und Marco Philipp organisierten das Catering vom Verein aus. Der Kurzfilm, der finanziell von der Kulturellen Filmförderung des Freistaats Thüringen unterstützt wurde, wird nun bald auf Filmfestivals zu sehen sein.

Autor: Henryk Balkow

Henryk Balkow, M.A. ist Autor, Dozent, PR-Berater und Medienproduzent bei der ames Medien | Management und Teil des Bundes Freischaffender Medienmacher "FEUERKÖPFE" (R). Zum junge medien thüringen e.V. und dessen Netzwerk kam er 1996 mit 16 Jahren als Schülerzeitungsredakteur und freier Reporter einer Regionalzeitung. Er wirkte mehrere Jahre im Vorstand und als Vorsitzender des junge medien thüringen e.V. und arbeitet bis heute ehrenamtlich als Dozent und Mentor für Medienprojekte und Medienberufe im Verein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.