Junge Medien Thüringen e.V.

Wir sind der Mediennachwuchs.

Filmfestivals Deutschland/ Schweiz

 

IMG_9015 (1024x683)

Viele junge Filmemacher haben gar nicht auf dem Schirm, wie viele Chancen es eigentlich für die Auswertung ihrer Videos gibt. Es gibt weltweit unzählige Filmfeste, bei denen junge Filmemacher und Drehbuchautoren ihre Produktionen einreichen können. Dabei geht es oft nicht nur um den Gewinn des Preisgeldes, sondern um die Bekanntmachung ihrer Filme und Ideen sowie das Knüpfen von Kontakten zu anderen aus der Filmbranche. Außerdem gibt’s Feedback von anderen Filmemachern. So wächst man mit jedem Festival ein Stückchen weiter.

Zur Unterstützung junger Filmemacher hat unser Team von Junge Medien Thüringen eine Liste von Filmfesten und -Festivals im Raum Deutschlands und der Schweiz erstellt. Bei diesen können junge Filmproduzenten und Drehbuchautoren ihre Werke einreichen.

Wir wünschen allen Aufsteigenden in der Medienbranche viel Erfolg und vor allem Spaß an ihrer Arbeit.

 

 

Die folgenden Festivals sind nach dem jeweiligen Einsendeschluss  sortiert.*

Festival im Stadthafen

  • findet vom 19. bis 22. Mai 2016 in Rostock statt
  • Einreichungen bis 24. Januar 2016
  • Kurzfilme, Dokumentationen, Animationen und Experimentalfilme
  • Filmemacher: nicht älter als 27 Jahre
  • Thema/Genre frei wählbar
  • Filmlänge: maximal 30 Minuten
  • Film darf nicht älter als zwei Jahre sein

 

Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

  • findet vom 05. bis 10. Mai 2016 statt
  • deutscher Wettbewerb (was in Deutschland produziert wurde): Einreichung bis 15. Februar 2016
  • internationaler Wettbewerb (was nicht in Deutschland produziert wurde): Einreichung bis 01. Februar 2016
  • für Film- und digitale Formate (bis maximal 35 Minuten) auch Musikvideo-Preis und internationaler Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

 

Festival des deutschen Films

  • findet vom 15. Juni bis 03. Juli statt
  • Einreichfrist: 11. März 2016
  • bei Ludwigshafen am Rhein

 

DokumentART

  • findet vom 11. – 15.11.2016 in Neubrandenburg statt
  • ab Mitte März 2016 können Filme eingereicht werden
  • Filme mit einer Länge von mindestens 60 Minuten
  • europäischer Wettbewerb

 

Open Eyes Filmfest Marburg

  • findet vom 14. bis 17. Juli 2016 statt
  • Anmeldeschluss: 15.03.16 (Online-Anmeldung)
  • Kurzfilme
  • Länge: max. 30 Minuten
  • Altersfreigabe: ab 18 Jahren
  • jede Art von Kurzfilm (Spielfilm, Dokumentarfilm, …)

 

DOK.fest München

  • findet vom 05. bis 15. Mai statt
  • Einsendeschluss: 20. März 2016
  • bayernweit
  • Dokumentarfilmwettbewerb für junge Menschen (14 – 24 Jahre)
  • Erzählungen, die „anders“ sind→ besondere Erlebnisse, Traditionen, etc.
  • Filme sollten zwischen 3 und 20 Minuten lang sein
  • keine Spielfilme oder Fiktionale zugelassen→ nur Ideen aus dem echten Leben

 

Internationales Filmfest Emden/Norderney

  • findet vom 01. – 08. Juni 2016 statt
  • Einsendeschluss: 31. März 2016
  • Lang- und Kurzfilme
  • Langfilm: mindestens 65 Minuten
  • Kurzfilm: maximal 30 Minuten
  • sollte Film nicht auf deutsch sein, werden deutschsprachige Untertitel benötigt
  • Einreichung von deutschen Drehbüchern ebenfalls möglich
  • Filme dürfen vorher nur bei maximal einem deutschen Filmfest gezeigt worden sein

 

Internationales Kurzfilmfestival Hamburg

  • findet vom 31. Mai bis 06. Juni statt
  • verschiedene Wettbewerbe (deutsch, international, no budget, „Flotter Dreier“)
  • „Flotter Dreier“-Wettbewerb: mit bestimmtem Thema → Einreichungen noch bis 01. April möglich
  • Filme sollten Laufzeit von maximal 30 Minuten haben
  • Filme dürfen nicht älter als ein Jahr sein
  • keine Einreichgebühren

 

Fulldome-Festival Jena

  • findet vom 26. – 28. Mai 2016 statt
  • Motto des Festivals 2016: „Frameless Frenzy“
  • international
  • Online-Anmeldung
  • Einsendeschluss: 19. April 2016
  • studentische Einreichungen: nicht länger als 5 Minuten
  • Einreichungen von unabhängigen Produzenten: nicht länger als 15 Minuten

 

Unabhängiges Filmfest in Osnabrück

  • findet vom 19. bis 23. Oktober 2016 statt
  • Anmeldeschluss: 01. Juni 2016
  • Onlineanmeldung mit Formular
  • Lang- und Kurzfilme (in Jahren 2015 und 2016 entstanden)

 

Internationales Filmfest Oldenburg

  • findet vom 14. bis 18. September 2016 statt
  • Filme können bis zum 10. Juni 2016 eingereicht werden
  • Einreichungen von Spielfilmen, Kurzfilmen und Dokumentarfilmen sind möglich

 

Internationales Kurzfilmfestival Berlin

  • findet vom 15. – 20. November 2016 statt
  • Einreichfrist ab 01. März bis 24. Juni 2016
  • keine Einreichgebühren

 

Exground Filmfestival Wiesbaden

  • findet vom 11. – 20. November 2016 statt
  • Einsendeschluss: 01. Juli 2016
  • deutscher und internationaler Kurzfilm-Wettbewerb + internationaler Jugendfilmwettbewerb
  • weitere Infos bei Kontaktaufnahme

 

DOK Leipzig

  • findet vom 31. Oktober bis 08. November statt
  • Einreichungsfristen: 05.05.16 (Filme die vor dem 01. Mai 2016 fertigstellt wurden) und 07.07.16 (Endgültige Einreichfrist)
  • Dokumentar-, Animations- und Animadokfilme, Rohschnitte werden auch akzeptiert
  • Länge: egal

 

Internationales Filmfestival Mannheim/Heidelberg

  • findet vom 04. – 19. November 2016 statt
  • Einreichfrist: 08. Juli
  • international
  • akzeptiert werden nur Spielfilme mit einer Mindestlänge von 70 Minuten
    • ausgeschlossen sind Filme, die schon auf Berlinale, Cannes, … ausgezeichnet wurden

 

Filmfest Hamburg

  • findet vom 29. September bis 08. Oktober statt
  • Anmeldefrist: 17. Juli 2016
  • Spiel- und Dokumentarfilme mit einer Mindestlänge von 60 Minuten
  • Filme müssen nach dem 30. Juni 2015 produziert worden sein
  • Filme dürfen auf keinem anderen deutschen Filmfestival gezeigt worden sein

 

Internationale Kurzfilmtage Winterthur

  • findet vom 08. – 13. November 2016 statt
  • Einsendeschluss: 17. Juli 2016
  • Maximallänge: 30 Minuten (internationaler Wettbewerb)
  • Filme bei internationalen Wettbewerb: Schweizer Premiere
  • Online-Anmeldeformular
  • Filme müssen in den Jahren 2015/2016 fertiggestellt worden sein
  • Filme dürfen nicht vorher bei anderem Kurzfilmfestival gezeigt worden sein

 

Berliner Trashfilmfestival

  • Einsendeschluss: 20. Juli 2016
  • Kurzfilme von 5 – 15 Minuten
  • es können auch mehrere Filme eingereicht werden
  • über Online-Formular
  • abwechslungsreiche Themen, zum Beispiel Action, Horror oder Comedy

 

Duisburger Filmwoche

  • findet vom 07. – 13. November 2016 statt
  • Einsendeschluss: 28. August 2016 (Online-Formular)
  • deutschsprachige Dokumentarfilme
  • Länge von mindestens 30 Minuten
  • Filme sollten nicht älter sein als vom 01. September 2015
  • Filmemacher müssen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz staatsangehörig oder wohnhaft sein

 

Internationale Hofer Filmtage

  • findet vom 25. bis 30. Oktober 2016 statt
  • Einreichungen ab Mitte März bis 02. September 2016
  • alle Längen und Genres sind zugelassen

 

 

Für die folgenden Festivals besteht kein aktueller Einreichzeitraum, sie sind deswegen nach Veranstaltungsdatum sortiert.

Max Ophüls Preis

  • fand vom 18. bis 24. Januar 2016 statt
  • für Nachwuchsfilmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Online-Anmeldung
  • mittellange Filme, Kurzfilme und Dokumentarfilme
  • verschiedene Preise, z.B. auch den Drehbuchpreis

 

Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale)

  • fand vom 11. bis 21. Februar 2016 statt

  • Einreichungen von Lang- und Kurzfilmen (verschiedene Sektionen)

  • Anmeldung für mehrere Filme möglich/Film kann auch für mehrere Sektionen angemeldet werden

  • Anmeldegebühr: 150€ Langfilme, 60€ Kurzfilme

  • deutsche Filme müssen Weltpremieren sein

  • Filmlänge Spielfilme: mindestens 70 Minuten

  • Filme dürfen nicht älter als 12 Monate sein

  • Online-Anmeldeformular

 

Sehsüchte Festival

  • fand vom 20. – 24. Februar 2016 statt
  • internationales Studenten-Filmfestival der HFF Babelsberg
  • Motto 2016: S.P.A.C.E.
  • Filme und Videos aller Laufzeiten (nicht nur von Studenten)
  • auch unverfilmte Drehbücher (ab 45 Minuten) können eingereicht werden
  • keine Einreichsgebühr
  • nicht-englische Filme müssen untertitelt werden

 

Landshuter Kurzfilmfestival

  • findet vom 09. bis 14. März 2016 statt

  • Einreichungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • Kurzfilme und Komödien

  • Filmlänge: nicht länger als 30 Minuten

  • internationaler Kurzfilmwettbewerb mit Genre Horror, Mystery, Fantasy

 

Regensburger Kurzfilmwoche

  • findet vom 09. bis 16. März 2016 statt
  • offen für alle Genres
  • Filmlänge: maximal 30 Minuten
  • pro Filmemacher nur eine Einreichung möglich
  • sollte der Film nicht auf Englisch sein: englische Untertitel
  • Film darf nicht älter sein als 1 Jahr

 

Internationales Filmfest Dresden

  • findet vom 12.- 17. April 2016 statt
  • Produktionen sollten aus Vorjahr stammen
  • Kurzfilme mit maximaler Länge von 30 Minuten

 

Goldener Spatz

  • findet vom 05. – 11. Juni 2016 statt
  • deutsches Kindermedienfestival
  • Erfurt/Weimar
  • nicht nur Filme, auch Computerspiele, …

 

Internationales Kinderfilmfestival Lucas

 

*für alle Angaben besteht keine Gewähr (Stand: 04.03.2016)