Junge Medien Thüringen e.V.

Wir sind der Mediennachwuchs.

11.-13.12.2015: Workshop „Produktionsmanagement“ für Film, TV und Online

| Keine Kommentare

_MG_3619In allen Herstellungsstufen behalten Produzentinnen und Produzenten einen kühlen Kopf und halten das „Orchester“ zusammen. Medienproduktionen zu managen ist ein wichtiger Job, um überhaupt Qualität im Prozess und im Endprodukt zu sichern. Vom Zeit- und Projektmanagement über Finanzierung, Marketing und Vertrieb, Einkauf von Technik und Personal bis hin zum Unternehmertum und Netzwerken als Produktionsfirma reichen die Aufgaben. Gemeinsam leiten die Berliner Produzentin Anna de Paoli (Schattenkante.de) und Henryk Balkow (Feuerköpfe/junge medien) den Workshop, bei dem vor allem konkrete Produktionsideen und deren Umsetzung Thema sind – ganz nah an der (eigenen) Praxis. Anna de Paoli ist Absolventin der DFFB Filmhochschule Berlin und hat als Produzentin bereits in jungen Jahren schon einige verrückte Filmproduktionen realisiert. Dabei geht sie auch alternative Finanzierungswege und ist für ihre Zielstrebigkeit bekannt.
Der Workshop ist für Mitglieder des junge medien thüringen sowie Studierende Thüringer Hochschulen kostenlos und offen. Andere Interessenten und Medienschaffende sind ebenfalls herzlich eingeladen! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung über Henryk Balkow: henryk@junge-medien-th.de. Alle Teilnehmer bekommen ein Zertifikat bei erfolgreicher Mitwirkung. Der Workshop wird finanziell unterstützt durch den Freistaat Thüringen.

Autor: Henryk Balkow

Henryk Balkow, M.A. ist Autor, Dozent, PR-Berater und Medienproduzent bei der ames Medien | Management und Teil des Bundes Freischaffender Medienmacher "FEUERKÖPFE" (R). Zum junge medien thüringen e.V. und dessen Netzwerk kam er 1996 mit 16 Jahren als Schülerzeitungsredakteur und freier Reporter einer Regionalzeitung. Er wirkte mehrere Jahre im Vorstand und als Vorsitzender des junge medien thüringen e.V. und arbeitet bis heute ehrenamtlich als Dozent und Mentor für Medienprojekte und Medienberufe im Verein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.