Junge Medien Thüringen e.V.

Wir sind der Mediennachwuchs.

Filmworkshop „Regie & Inszenierung“

| Keine Kommentare

Regisseur und Autor Florian Gottschick im Regie-Workshop mit Studierenden und jungen Filmemachern aus dem junge medien thüringen e.V.

Regisseur und Autor Florian Gottschick im Regie-Workshop mit Studierenden und jungen Filmemachern aus dem junge medien thüringen e.V.

Szenen eines Filmworkshops: Regisseur und Autor Florian Gottschick (HFF Potsdam, „Nachthelle“, „Fucking Berlin“) gastierte in der Lehrveranstaltung „Regie & Inszenierung“ von Henryk Balkow (Feuerköpfe) an der Universität Erfurt. Studierende verschiedener Fakultäten und Hochschulen und junge Medienmacher vom junge medien thüringen e.V. lernten von Florian Gottschick die Arbeit vor der Kamera mit dem Cast und der Crew bei Spielfilm- und Kurzfilmproduktionen. Der Filmworkshop (13.-15. Mai 2016) ist Teil einer Seminarreihe des junge medien thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit den Feuerköpfen und mit freundlicher Unterstützung der Kulturellen Filmförderung des Freistaats Thüringen. Mehr Fotos aus dem Workshop auf Facebook.

13241286_487396028136813_740033871580025250_n

Der Mediennachwuchs des junge medien thüringen e.V. und Studierende aus ganz Thüringen übten mit Gastschauspielern anhand von Film-Szenen des Gastdozenten und Regisseurs Florian Gottschick

 

Autor: Henryk Balkow

Henryk Balkow, M.A. ist Autor, Dozent, PR-Berater und Medienproduzent bei der ames Medien | Management und Teil des Bundes Freischaffender Medienmacher "FEUERKÖPFE" (R). Zum junge medien thüringen e.V. und dessen Netzwerk kam er 1996 mit 16 Jahren als Schülerzeitungsredakteur und freier Reporter einer Regionalzeitung. Er wirkte mehrere Jahre im Vorstand und als Vorsitzender des junge medien thüringen e.V. und arbeitet bis heute ehrenamtlich als Dozent und Mentor für Medienprojekte und Medienberufe im Verein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.